Stick & Surf

From Fritz!Box
Jump to: navigation, search

AVM Wiki >> Lexikon >> Stick & Surf @ whmf   -   IRC-Chat   -   hu nl it English
Community Modelle Zubehör Environment Konfiguration Shell-Befehle Software Freetz Lexikon Tipps+Tricks Bilder

Hardware System Netzwerk Dienste Telefonie Multimedia Automation Business Extras Sonstiges Todo

Contents

Begriff

Stick & Surf funktioniert nur mit einer echten FRITZ!Box und einem AVM USB-Stick. FRITZ!Box-Derivate können dies nicht.

Funktionsweise

Um AVM Stick & Surf zu nutzen benötigt man einen WLAN-Stick von AVM sowie eine geeignete FRITZ!Box mit USB-Host-Anschluss. Ausserdem muss im Webinterface die Stick & Surf Funktion bei den WLAN-Optionen aktiviert werden.

Steckt man den WLAN-Stick in die Box wird dieser vom Hotplugging-Handler Script usb.pandu über die Liste usbdevice.tab erkannt und avmusbwlan aufgerufen, das dann mit dem Befehl avmusbwlanstart Teile der wlan.cfg auf einen Speicherbereich des Sticks überträgt.

Nun kann man den Stick abziehen um diesen in einen PC einzustecken. Nachdem dieser erkannt wurde und die notwendigen WLAN-Treiber von AVM installiert sind wird der WLAN-Zugang mit den eben geladenen Zugangsdaten eingerichtet.

Modelle mit Stick & Surf

Artikel zum Thema

  • TODO

Siehe auch

WLAN: (170)

USB-Host: (89)