MSN

From Fritz!Box
Jump to: navigation, search

AVM Wiki >> Lexikon >> MSN @ whmf   -   IRC-Chat   -   hu nl it English
Community Modelle Zubehör Environment Konfiguration Shell-Befehle Software Freetz Lexikon Tipps+Tricks Bilder

Hardware System Netzwerk Dienste Telefonie Multimedia Automation Business Extras Sonstiges Todo

Contents

Begriff

Mit Analog-Festnetztelefonie ist es möglich mit einer Zweidraht-Leitung gleichzeitig ein einziges Gespräch zu führen und auf eine einzige Telefonnummer zu reagieren.

Mit ISDN wurde die selbe Zweidraht-Leitung in 2 logische B-Kanäle auf denen sich 2 Gespräche simultan führen lassen (die dann auch simultan zu bezahlen sind) und einen D-Kanal über den Daten und Informationen übermittelt werden aufgeteilt. Zusätzlich ist es möglich viele verschiedene Telefonnummern auf diesen 2 logischen Leitungen sowohl Abgehend als auch Eingehend zu verwenden. Diese stellen nicht mehr eine physikalische Leitung dar sondern ein logisches Endgerät, identifiziert durch eine MSN.

Zu Beginn der ISDN-Vermarktung stellte die Telekom als Lockangebot jedem Neukunden der den gegenüber einem Analoganschluss teureren ISDN-Anschluss wählte kostenlos 10 Telefonnummern, also 10 MSN zur Verfügung, eine Leistung die später nur mit Aufpreis erhältlich war.

MSN in der FRITZ!Box

Die FRITZ!Box handhabt alle Telefonie intern über CAPI-Controller als wäre es ISDN, egal ob Analog, ISDN oder VoIP Telefonie. Daher trifft man den Ausdruck MSN auch jenseits seiner ISDN-Herkunft an. Die Bedeutung ist aber identisch, es ist eine logische Zuordnung eines Endgerätes zu einer Eingehenden oder Abgehenden Telefonnummer.

Im Webinterface werden MSNs für die Amtsleitungen auf der Festnetz-Seite eingetragen, ihre Zuordnung bei den Telefoniegeräten.

Tastencodes

Tastencode Firmw. Funktion
#01ns*msn# FX Abgangs-MSN der Nebenstelle zuweisen
#01ns*msn* FX 1. MSN der Nebenstelle zuweisen
#01ns** FX 1. MSN der Nebenstelle löschen
#02ns*msn* FX 2. MSN der Nebenstelle zuweisen
#02ns** FX 2. MSN der Nebenstelle löschen
#03ns*msn* FX 3. MSN der Nebenstelle zuweisen
#03ns** FX 3. MSN der Nebenstelle löschen
*2# FX Über die 2. MSN der Nebenstelle die folgende Nummer wählen
*3# FX Über die 3. MSN der Nebenstelle die folgende Nummer wählen
#91** FX Aktuelle Konfiguration abspeichern

Artikel zum Thema

  • TODO

Siehe auch

ISDN: (43)

Tastencodes: (36)