Isdn fbox fon3.ko

From Fritz!Box
Jump to: navigation, search

AVM Wiki >> Shell-Befehle >> isdn_fbox_fon3.ko @ whmf   -   IRC-Chat   -   hu nl it English
Community Modelle Zubehör Environment Konfiguration Shell-Befehle Software Freetz Lexikon Tipps+Tricks Bilder

Startup-Scripts AVM-Befehle BusyBox-Befehle Linux-Befehle Shared Libraries Kernel-Module Listings Todo

Contents

Modul

Der Fon3-Stack ist eine kostenreduzierte Lösung der bei den kompakten Modellen 5113, 7112 und 7113 verwendet wird. Da diese Modelle über keinen USB-Host-Anschluss verfügen genügt ein kleines Spartan XC3S100E FPGA und Piglet_noemif.ko.

Ähnlich dem Fon4-Stack funktioniert der Fon3-Stack auch durch das Zusammenspiel von FPGA und Teilen der DSP-Firmware im AR7. Daher ist ubik2.ko als Brücke und tiatm.ko als Firmware-Loader notwendig, allerdings läuft der DSP mit einer No-EMIF-Variante von microvoip-dsl.bin.

Modelle mit Fon3-Stack

Aufgerufen von

Aufruf

$ modinfo isdn_fbox_fon3

filename:       /lib/modules/2.6.13.1-ohio/kernel/drivers/isdn/isdn_fon3/zzz/isdn_fbox_fon3.ko
license:        
(C) Copyright 2007-2009 AVM

description:    ISDN-Driver
depends:        ubik2
vermagic:       2.6.13.1-ohio gcc-3.4

parm:           io_addr:     io_addr: I/O address (int)
parm:           irq_num:     irq_num: IRQ number (int)
parm:           dect_hw:     dect_hw: DECT_HW_Version (int)
parm:           dect_on:     dect_on: DECT activation (int)
parm:           local_ec:    local_ec: 1: echo-canceler 2: dtmf-scanner 3: all (int)
parm:           debug_mode:  debug mode (int)
parm:           trace_mode:  trace mode (int)
parm:           patchvalue:  patchvalue (int)

Beispiele

TODO

Symbole

$ grep " isdn_fbox_fon3" /lib/modules/`uname -r`/modules.symbols | sed 's/symbol://' | awk '{ print " " $2 }' | sort

PCMRoute_dtmf_getid
PCMRoute_RegisterCODEC
PCMRoute_ReleaseCODEC

Abhängigkeiten

Siehe auch

FBox-Fon3: (8)

Telefonie: (78)