Dynamic DNS

From Fritz!Box
Jump to: navigation, search

AVM Wiki >> Konfiguration >> Dynamic DNS @ whmf   -   IRC-Chat   -   hu nl it English
Community Modelle Zubehör Environment Konfiguration Shell-Befehle Software Freetz Lexikon Tipps+Tricks Bilder

TFFS-Konfig Fest-Konfig Binär Tempfiles Logs Sockets Devices ProcFS Interfaces Daten UI-Module Webinterface Todo

Contents

Dynamic DNS-Bild1.png
Dynamic DNS

Webinterface

Funktionsweise

Dynamic DNS ist ein für Privatpersonen i.d.R. kostenloser Dienst einiger kommerzieller DNS-Anbieter, der es erlaubt Geräte mit dynamischer IP-Adresse über das DNS-System aufzulösen. Dazu muß man sich bei einem solchen Anbieter registrieren um einen Account mit Login-Daten und Hostnamen zu erhalten.

Diese Daten werden dann in die FRITZ!Box eingetragen, die nach Aktivierung der Funktion bei jedem Wechsel der öffentlichen IP-Adresse die neue Adresse dem Dynamic DNS Anbieter mitteilt, der dann den DNS-Eintrag für den zugehörigen Hostnamen anpasst. Ab da kann die eigene Box dann von außen über den Hostnamen angesprochen werden, eine wichtige Voraussetzung für die Fernwartung oder die FTP-Freigabe in's Internet und sonstiger Portfreigaben.

Die Kommunikation mit dem Dynamic DNS Anbieter übernimmt multid.

Kostenlose Anbieter

Dyndns.org (jetzt Dyn.com) war lange Zeit ein kostenloser Anbieter von Dynamic DNS Diensten. Dies gilt auch weiterhin für alle 4 Millionen Nutzer eines freien Accounts. Neue kostenlose Accounts gibt es in der Form nicht mehr - Quelle.

Securepoint update.spdns.de/nic/update?hostname=<domain>&myip=<ipaddr>

Modelle mit Dynamic DNS

Galerie

Bitte die Galerie nach Belieben mit eigenen Werken erweitern, auch per E-Mail. Siehe auch die Inspiration zu Bildern.

Artikel zum Thema

Siehe auch

DNS: (33)

Links

  • TODO